Normalerweise haben die Casinos ihre festgesetzten Tischlimits, die nicht überschritten werden können. Ob diese jetzt aber überwiegend zum Schutz der Casinos gelten oder für die User, damit diese sich nicht in Schulden stürzen, sei dahingestellt.

Aber in der Regel werden nicht selten 1000 Euro in den Casinos als maximale Einsatzsumme bei den Tischlimits festgesetzt. Aber für die Highroller gibt es auch Casinos, die keine Limits aufweisen. Hier dürfen auch Einsätze getätigt werden, die bis zu 500.000 Euro betragen. Das ist für diejenigen, die sich keine Grenzen setzen und sich diese Summen erlauben können. Eines dieser Casinos ist das JackpotCity Casino. Diese Spielautomaten sind die besten  die bei Jackpot City online sind. Hier haben die User einen Bonus, der bis zu 1600 Euro geht und die Spieler haben eine Auszahlungssicherheit von 98,3 %.

Das ist sehr hoch und begeistert die meisten Highroller.

Ein Blick in die Bestenliste ist hier sehr hilfreich, möchte man alle Vorzüge genießen. In der Regel werden diese Casinos von Geschäftsleuten genutzt, die immer wieder die Zeit finden, einen Einsatz zu tätigen und das sogar im Büro.

Die Highroller genießen besondere Privilegien

Wenn man sich als Highroller über die Seite onlinecasino24 in einem Casino anmeldet, hat man als User einige Privilegien, die man genießen kann. Zum einen ist der Bonus sehr hoch und auch wenn man seinen Einsatz macht, kann man Punkte sammeln, die ab einer Höhe von 4000 ausgezahlt werden. Aber die Highroller erhalten auch Geschenke, wenn sie für genügend Einsätze sorgen und sich dem Spiel intensiv widmen.

Die Highroller sind in den Casinos gern gesehene Gäste und entsprechend fällt auch die Behandlung der VIPs aus.

Besondere Bonusangebote, unterschiedliche Aktionen und sogar mit einem eigenen Concierge können die Highroller in den Casinos rechnen, der dem User persönlich und rund um die Uhr zur Verfügung steht. Außerdem genießen die Highroller einen um ein Vielfaches größeren Kreditrahmen und auch die Ein- und Auszahlunglimits werden ganz anders gehandhabt.

Diese Casinos sind aber nur für die Highroller gedacht und bedenken die Spieler mit diesen Annehmlichkeiten. Möchte man einen Highroller-Status nutzen, sollte man sich vorab im Internet schlau machen, welches Casino die höchsten Auszahlungsquoten aufweist, den höchsten Bonus und auch für die Highroller den besten Service anbietet.

Nicht alle Casinos sind auch in diesem Bereich gleich. Diesen Service und auch Einsätze in diesen Höhen genehmigen nur sehr wenige Online Casinos. Auch die Casino Tests sowie die Rezensionen anderer Highroller sind sehr aufschlussreich und sorgen für eine klare Empfehlung.

Die Lizenzen der Online Casinos

Die Online Casinos werden staatlich reguliert und die meisten Casinos haben ihre Lizenz in Gibraltar oder in Malta. Es ist also völlig Ok mit der Seite onlinecasino24.net Echtgeld im Casino einzuzahlen. Das kann aber auch Nachteile haben, vor allem für die User, die aus Deutschland kommen.

Das heißt, wenn es einmal Probleme geben sollte, muss man sich an diese Länder wenden, was zum einen ein teures Telefonat voraussetzt oder aber der User muss der englischen Sprache mächtig sein, um sich mit dem Support auseinander setzen zu können. Auch kann es einige Zeit dauern, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Jetzt haben aber auch schon einige der deutschen Casinos in Schleswig-Holstein ihre Lizenz, was vor allem für die deutschen Casinospieler einen Vorteil bietet.